Experience

"Sicherheit ist Wissen, das auf die Probe gestellt wurde und durch die Realität zu Weisheit gereift ist."
-Klaus Thurnhofer

Seit drei Jahrzehnten verbringe ich den Großteil meiner Zeit mit dem Thema Sicherheit. Ich konstruiere und gestalte IT Sicherheitsprodukte und begleite Unternehmen mit Produkten und Sicherheitskonzepten, um sie zu schützen.

„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen“ (Murphy's law). So erlebe ich es fast täglich aufs Neue wie jede neue Technologie auch neue Sicherheitsthemen und Probleme mit sich bringt.

Dennoch - obwohl berufsethisch paranoid - mache ich mit in dieser gesellschaftlichen Entwicklung, teile mein Leben und meine Gedanken auf diversen Social Media Plattformen.

Engagierte Menschen (ob für Naturschutz, Tierschutz, Menschenrechte, Politik, Religion) nutzen diese Plattformen für Reichweite, um schließlich für ihre Sache mit Erfolg Einfluss nehmen zu können. Wer heute einen Wahlkampf bestreitet erreicht ohne Präsenz im Internet nur mehr einen Teil seiner Wählerschaft. Wer Missstände in der Tierhaltung aufzeigen möchte findet Verbreitung in den digitalen Medien.

Dabei zu sein, ist die Basis um die Mechanismen zu verstehen, um dann Methoden und Strategien zum sicheren Umgang anbieten zu können.